Über uns

Aunkirchen liegt im idyllischen Vilstal, zwischen Aldersbach und Vilshofen. In und um Aukirchen wurden mehrere Siedlungsgebiete und ein Gewerbegebiet augewiesen, die bei jungen Famileien und Mittelstandsbetrieben guten Zuspruchs erfreuen. Das Industriegebiet und ein Wohngebiet wird durch umweltschonende Fernwärme aus einem Bioheizwerk versorgt.

Im Jahr 1871 forderte das kgl. Bezirksamt Vilshofen den Bürgermeister der Gemeinde Aunkirchen zur Gründung einer Dorffeuerwehr auf. Am 9. April 1872 erfolgte die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr in Aunkirchen. Inzwischen sind ein paar Jahre vergangen und wir möchten wie unsere Vorfahren damit weitermachen, dem Nächsten bei Notsituationen beizustehen und Hilfe zu leisten. 

Aktuell versehen in der Freiwilligen Feuerwehr Aunkirchen insgesamt 52 aktive Feuerwehrmänner sowie vier Feuerwehrfrauen ihren Dienst. Seit 1994 besteht auch eine Jugendfeuerwehr mit momentan 13 Mitgliedern.

Auf unserer neuen Webseite können Sie einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen unseres Vereins und unserer Arbeit werfen.